Bitte alle antworten...

Hier geht es um die organisierte Gewalt, wie sie viele Kinder in Deutschland erleben müssen.
Hier bitte nur äußerst vorsichtig und bedacht lesen. Der Inhalt kann traumatisieren, auch wenn man sich das vorher nicht vorstellen kann.
AbonnentenAbonnenten: 4
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1768

Re: Bitte alle antworten...

Beitragvon Milk » 19. Jul 2015 22:01

KNALLI :tanz:
Benutzeravatar
Milk
 
Beiträge: 434
Registriert: 08.2013
Geschlecht:

Re: Bitte alle antworten...

Beitragvon casa » 20. Jul 2015 09:08

okay, dann laß ich auchmal ein paar worte hier:

ich bin schon lange (seit 2009) bei den raben, habe die rosenanfänge innerhalb des rabenforums damals mitbekommen (eher still mitlesend) und bin nun hier bei den rosenraben erst seit einigen wochen.

die schnee-thread-problematik erfasse ich irgendwie nicht ganz.
die fiawin-vorgeschichte hier kenne ich nicht. bei den raben lese ich sie schon immer sehr gerne und schreibe gerne mit ihr in diversen threads.

die stille hier ist mir aufgefallen, ja.

daß ich selbst kaum was zu den rosenthemen schreibe, liegt an mangelndem vertrauen.
zum einen hat mich damals erschreckt, daß jemand die zugangsdaten zum nebenforum weitergegeben hat.
des weiteren bin ich generell sehr vorsichtig im netz unterwegs.
und ich habe in 6 jahren therapie gelernt, gut auf mich zu achten. dazu gehört für mich, daß ich mich mit belastenden themen nur eingeschränkt befasse. immer nur so viel, wie grade geht. das ist eher wenig.

ich lese übrigens auch selten gespoilerte texte.
threads mit trigger-warnung öffne ich selten.

das heißt, ich bewege mich hier eher hüpfend, unruhig, querhuschend, nicht in die tiefe gehend.
das macht es mir schwer, zu jemandem was zu schreiben, einfach weil ich die hintergründe nicht gut kenne und mich dann nicht traue.

das ist vielleicht blöd für euch. ich hoffe, es stört euch nicht.
"gaffen" ist nicht meine absicht.
sondern: ich möchte mich diesen themen hier nicht verschließen, kann mich aber nur hin und wieder ein ganz klein wenig öffnen.

liebe grüße,
casa.
Benutzeravatar
casa
 
Beiträge: 20
Registriert: 05.2015
Geschlecht:

Re: Bitte alle antworten...

Beitragvon Guinan » 20. Jul 2015 11:37

Ein Teil dessen, was Casa schrieb, trifft auch auf mich zu.
Momentan, so wie es hier bei uns zuhause grade läuft, muss ich arg auf mich und meine Grenzen aufpassen. Das führt zwangsläufig dazu, dass ich bestimmte Themen eher vermeide.
Das wird sich wieder geben.
Verrückte Nudel mit ihrer Bande
kürzlich umgenickt, ich war mal eine Nuss
Benutzeravatar
Guinan
 
Beiträge: 367
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

Re: Bitte alle antworten...

Beitragvon Lunalea » 21. Jul 2015 20:08

Ich mag auch noch.

Der Ärger mit dem Rabenforum hat mich runtergezogen. Mittlerweile ordne ich es als extreme und - zum Teil - gehässige Gegenreaktion weniger (eigentlich waren es nicht so viele, wie anfangs gefühlt) User ein.
Zu schaffen macht mir noch, das ich das Gefühl habe, hier nicht mehr wirklich schreiben zu dürfen, was mir auf der Seele brennt, wenn es um das Rabenforum geht. Hier war für mich ein wichtiges Stück Rückhalt oder auch einfach mal die Möglichkeit ein lautstarkes "Aaaaahhhhh!" da zu lassen. Ganz mag ich mir das auch nicht nehmen lassen. Ich bin einfach nicht taff genug, um es in den entsprechenden Threads zu plazieren und mich damit angreifbar zu machen.

Dazu lief es bei mir im Privatleben echt bescheiden und ich hatte letzten Winter nen "kleinen" Burnout. Bin seitdem krank geschrieben, war auf Kur, stecke gerade in Therapeutensuche (wuhä!) und muss auf mich aufpassen. Manchmal kann ich deshalb gar nicht oder nicht so, wie ich gerne möchte, hier sein. Wird aber wieder.

LG Lunalea
Benutzeravatar
Lunalea
 
Beiträge: 497
Registriert: 08.2013
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Re: Bitte alle antworten...

Beitragvon Achillea » 22. Jul 2015 10:52

Ich war in den letzten Monaten ziemlich eingespannt und hatte keine Zeit um hier zu sein, noch nichtmal lesend.

Schreiben finde ich oft schwer weil ich denke dass ich die richtigen Worte doch nicht finde. Und dann lieber still bin. Aber vielleicht sollte ich das ändern und die schon geschriebenen Beiträge nicht wieder löschen weil ich sie zu banal finde oder so...
Liebe Grüsse

Achillea
Benutzeravatar
Achillea
 
Beiträge: 192
Registriert: 08.2013
Wohnort: Gaaaaanz weit im Norden
Geschlecht:

Re: Bitte alle antworten...

Beitragvon Knalli » 22. Jul 2015 21:32

Ganz bestimmt sogar. :-)
Jeder Tag hat eine neue Chance verdient...
Benutzeravatar
Knalli
...sonst knallts grau
 
Beiträge: 2432
Registriert: 07.2013
Geschlecht:

Re: Bitte alle antworten...

Beitragvon Akinra » 30. Jul 2015 13:46

Achillea hat geschrieben:Ich war in den letzten Monaten ziemlich eingespannt und hatte keine Zeit um hier zu sein, noch nichtmal lesend.

Schreiben finde ich oft schwer weil ich denke dass ich die richtigen Worte doch nicht finde. Und dann lieber still bin. Aber vielleicht sollte ich das ändern und die schon geschriebenen Beiträge nicht wieder löschen weil ich sie zu banal finde oder so...


Achillea, danke, genauso geht es mir auch.
Benutzeravatar
Akinra
 
Beiträge: 57
Registriert: 08.2013
Geschlecht:

Re: Bitte alle antworten...

Beitragvon fibula » 17. Aug 2015 12:37

ich mag auch was schreiben aber weiß ich nicht genau was und wie....
bin nicht oft hier, zum schreiben noch weniger, zum lesen eher.
die zeit nach schneefred und die sache mit fia....
anstrengend war das alles. was fia betrifft, wird auch so bleiben.
manchmal bin ich mir nicht sicher, ob ich mir spagat zwischen drei foren (RF, RR und modforum von RF) gelingt. es sind wie drei verschiedene welten. ob ich schnell, feinfühlig und ehrlich genug bin, richtige worte finden kann.
eins weiß ich: mir ist RR wichtig und möchte hier sein, bin dankbar, dass es diese möglichkeit gibt.
Benutzeravatar
fibula
 
Beiträge: 115
Registriert: 07.2013
Geschlecht:

Re: Bitte alle antworten...

Beitragvon Maedchenmami » 18. Sep 2015 14:45

Dieser Thread hier gibt ziemlich gut die Dinge wieder, die mich in den letzten Zeiten davon abhielten, hier zu sein.

Die Entwicklungen im RF, die Geschehnisse um das Verhalten von Fia und lila (bei diesem Thema schließe ich mich vor allem Wolf und Trüffel an, genau so wie ihr beide das beschrieben habt, nahm und nehme ich das auch wahr!), und letztendlich die daraus folgenden Konsequenzen hier im Forum - das alles war zuviel für mich, nahm zuviel online-Zeit in Anspruch, nahm zuviel Raum in meinen Gedanken ein, kostete mich Energie, die mir zugleich mehr und mehr im Alltag fehlte.

Ich bin ja sowieso eine Wenigschreiberin, und schließlich zog ich mich bis auf weiteres still zurück für eine Zeitlang.

Jetzt ist allmählich der innere Abstand zu den Dingen wieder hergestellt, so daß ich ab und an wieder hier lesen und vielleicht auch ein bißchen schreiben möchte.
Mädchenmami
Maedchenmami
 
Beiträge: 34
Registriert: 08.2013
Geschlecht:

Re: Bitte alle antworten...

Beitragvon Ms Oakenshield » 2. Okt 2015 10:47

Ich antworte auch noch, obwohl der Thread ja schon älter ist.

Hier zu pausieren war eine Frage der einzuteilenden Kräfte. Ich habe seit Mai mit meinem jüngsten Kind mehr Zeit bei Ärzten/in Krankenhäusern verbracht als in all den Jahren zuvor und dazwischen allerlei Ämterkram versucht zu erledigen... die Ressourcen reichten schlicht nicht mehr, und ein bisschen spielt auch noch das hinein, was Trüffel schon erwähnte.

Jetzt habe ich mir unterwegs-internetfähige Geräte zugelegt, damit ich im KKH nicht immer völlig abgeschnitten von der Welt bin und hoffentlich wieder mehr Zeit, hier zu sein (und auch was zu schreiben).
Benutzeravatar
Ms Oakenshield
 
Beiträge: 74
Registriert: 08.2013
Wohnort: ...weit im Osten...
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Organisierte, sexualisierte Gewalt"



cron